Ligareglement

Ligen
Die TeilnehmerInnen werden von uns in spielstärkehomogene Gruppen (Männer und Frauen gemischt) à 3-5 Personen eingeteilt. Innerhalb dieser Gruppen spielt jede/r gegen jede/n. Eine Liga-Periode dauert 6 Wochen. Die SpielerInnen bestimmen den Zeitpunkt ihrer Begegnungen selbst. Mit unserer Online-Reservationsdatenbank können Sie Ihre Termine optimal planen. SpielerInnen, die ihre Begegnungen nicht fristgerecht austragen, verlieren diese zu 0 (siehe Telefonkette). 
 
Anmeldung
Ein- und Austritte sind auf Ende/Beginn jeder Liga-Periode möglich und müssen an der Reception spätestens 1 Woche vorher bekanntgegeben werden. 
 
Spielmodus
Tennis-Einzel: Alle Spiele über zwei Gewinnsätze (bei 6:6 Tiebreak) aber höchstens eine Stunde (inkl. 5 Min. Einspielzeit). Nach 60 Minuten muss das Spiel abgebrochen werden, damit alle in Bezug auf die Zeitspanne die gleiche Chance haben. Jeder Satz beginnt beim Spielstand von 3:3. Für die Rangliste zählen die gewonnenen Sätze und Games.

Tennis-Doppel: Spielmodus wie Einzel aber bei einer Stunde Spielzeit beginnt jeder Satz beim Spielstand von 2:2, bei zwei Stunden Spielzeit bei 0:0. 

Squash: Alle Spiele über 3 Gewinnsätze. Es gelten die internationalen Spielregeln. Jeder Satz beginnt bei 0:0. Ein Spiel dauert höchstens 45 Min. inkl. 5 Min. Einspielzeit.
 
 
Rangliste
Am Ende einer Liga-Periode steigen die zwei Erstplatzierten auf, die zwei Letztplatzierten ab. Die Rangliste wird nach folgenden Kriterien errechnet:
 
1. Anzahl gewonnene Sätze
2. Direkte Begegnungen
3. Verhältnis gewonnene, geteilt durch verlorene Sätze
4. Verhältnis gewonnene, geteilt durch verlorene Spiele
 
Die Resultate müssen nach dem Spiel auf unseren spez. Resultatblättern notiert und an der Reception abgegeben werden. Die Rangliste kann am Anschlagbrett eingesehen werden.
Spiele, die nicht ausgetragen werden, verlieren die Verantwortlichen 0:2. Die betreffenden Sieger erhalten dagegen 0 Punkte.
Bei w.o Siegen wird das Spiel mit 0:2 gewertet, d.h. der Gewinner erhält nicht 2 Punkte. Wenn ein Gegner nicht antritt, können die Spiele nicht mit 6/3 6/3 gewertet werden.
Wer kein Spiel austrägt, wird für die nächste Liga-Periode nicht mehr berücksichtigt.
 
Platzmiete
Die Platzmiete wird von den Spielern anteilsmässig übernommen.Die Ligaspiele können in allen Zeiten (siehe offizielle Oeffnungszeiten) ausgetragen werden.
Für Spielergemeinschaftsabonnenten gelten die für sie normalen Reservationsbestimmungen. 
 
Bälle
Die Spieler bringen die Bälle selbst mit. Der aufbietende Spieler kann die Ballmarke bestimmen.